Der Kulturclub schon schön ist bekannt für gute Pop/Rock/Indie Konzerte, für gute Partys und für eine feine Jazzreihe, die schon seit vielen Jahren regelmäßig montagabends stattfindet. Leiter der Jazzsparte ist der Mainzer Bassist Eduardo Sabella. Unter seiner Regie ist die Reihe stetig gewachsen und mittlerweile ist jeden Montag das Haus voll, wenn es Jazz auf die Ohren gibt. In diesem Video erzählt er uns alles was wir über „Ganz schön Jazz“ wissen müssen. Dazu gibt es Musik von HI5 aus Österreich, Monoglot aus der Schweiz und Jazzrow aus Deutschland.

Ein Video von Julian Camargo.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *