„Homezone“ heißt die Reihe, die sich regelmäßig mit den verschiedenen Jazzszenen im SWR-Land beschäftigt. In dieser Folge geht es um die Landeshauptstadt Mainz. Im Gespräch sind der Leiter der Jazzabteilung der HfM Sebastian Sternal, die Professoren Claudius Valk und Alexander Gelhausen, die Studentin Sarah Pfaff und Julian Camargo – Student und Gründer von Jazztheke.de.

Dazu gibt es Livemusik u.a. von Kerstin Haberecht und Aller/Camargo.

Ein Beitrag von Julia Neupert.

Anhören könnt Ihr Euch das Ganze HIER.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *