Alexander von Schlippembach und Aki Takase

12-09-2020 20:00 - 12-09-2020 23:00
Atelier Christiane Schauder
Schießgartenstraße 10 a, Mainz, Deutschland

Seit über dreißig Jahren sind sie ein Paar und auch musikalisch ein unschlagbares Team: Alexander von Schlippenbach, der Pionier des Free Jazz, und Aki Takase, seine in Osaka geborene Kollegin. In ihrem vierhändigen Spiel verschwimmen Komposition und Improvisation im spontanen Reagieren aufeinander.

 

Nach dem Auftritt mit seinem Trio 2018 hatte Schlippenbach noch einmal Lust, im Atelier Christiane Schauder aufzutreten, und Aki Takase ist gern mit dabei.

 

„Nichts ist vorhersehbar, man weiß nie, in welcher Richtung sich die Musik entwickelt. Kompositionen und Melodien dienen lediglich aus Ausgangspunkt zu neuen, unerforschten Klangwelten. So klingt Jazz zeitgemäß, Tradition und die Errungenschaften des freien Spiels vernetzen sich. Der immanente Swing, die ganz spezifische Auffassung von Zeit, ist auch das unabdingbare Merkmal dieser Musik.“ (O-Netz.de)

 

Atelier Christiane Schauder

Schießgartenstr. 10 A (Eingang Stiftsstraße), 55116 Mainz

Eintritt frei, Spenden erbeten, Reservierung empfohlen:

christiane-schauder@t-online.de