Session: Lehmler | Camargo | Sabella | Gasteiger

16-05-2018 21:00 - 16-05-2018 23:40
Kulturcafé Mainz
Kulturcafé (KuKaff), Johann-Joachim-Becher-Weg, Mainz, Deutschland
Modern Jazz
 
Im März 2018 erhielt Alexandra Lehmler den Komponistenpreis des Neuen Deutschen Jazzpreises in Mannheim. Sie zählt seit Jahren zu den erfolgreichsten Jazzmusikerinnen Deutschlands. Lehmlers Saxophon besitzt einen betörenden bittersüßen Ton, der klangschöne Melancholie, Lyrik, aber auch expressive Säure und Schärfe in sich vereint. Alexandra Lehmlers individueller Sound und ihre leichte, tänzelnde Phrasierung ist eine fast unwiderstehliche Kombination.
Im Kulturkaffee auf dem Campus der Uni Mainz trifft die Ausnahmemusikerin nun auf drei Vertreter der Mainzer Jazzszene. Die Rhythmsection mit Julian Camargo, Schlagzeug, Eduardo Sabella, Bass und Klaus Gasteiger, Gitarre steht sowohl für mitreißende Grooves als auch für erdigen Straight Ahead Jazz. Auf dem Programm stehen v.a. Eigenkompositionen der Bandmitglieder sowie Titel des zeitgenössischen Jazz. Anschließend ist die Bühne frei für eine ausgiebige JamSession.
 
Alexandra Lehmler (sax)   Klaus Gasteiger (git)   Eduardo Sabella (db)   Julian Camargo (dr)