Tobias Hoffmann (g) solo

14-06-2018 18:00 - 14-06-2018 21:00
Planungsbüro Ruffert-Bayer | Knösche-Planung
Rüdesheimer Straße 2, Wiesbaden, Deutschland

Open Office After Work + TürrahmenKonzert Rüdesheimer 2
Do. 
14.06. 18.00 bis 21.00 Uhr

Tobias Hoffmann – Gitarre

Die Architekturbüros Edith Ruffert-Bayer und Raimund Knösche,
der JazzArchitekt sowie die PlanWerkStadt laden ein zum Kennenlernen
und Plaudern bei Häppchen, Getränken und Jazz im Türrahmen mit
ECHO-Jazz- und WDR-Jazzpreisträger Tobias Hoffmann (Köln) – Solo Gitarre
3 Sets: 18.30 h | 19.30 h | 20.30 h

Rüdesheimer Str. 2
jazzarchitekt.de | planwerkstadt.de | ruffert-bayer.de

„Einer der zurzeit visionärsten Jazzgitarristen Deutschlands.“ (Wolf Kampmann, Autor des Reclam Jazzlexikons)

Jazzthetik:„Ein großer raffinierter Spaß“ (Mai 2017)

Kurzbiografie:
– Geb. 1982 in Remscheid
– ab 1998 Gitarrenunterricht an der Musikschule Bonn in Klassischer- und Jazzgitarre
– Jungstudent MUHO Köln 2001
– Jazzgitarren Diplom 2007, MUHO Köln
– Jazzpreis der Stadt Köln (Horst & Gretl Will Stipendium) 2010
– Neuer Deutscher Jazzpreis 2009 mit dem Frederik Köster Quartett und 2013 mit Max Andrzejewski‘s HÜTTE
– ECHO Jazz 2015 (Gitarre National)
-WDR Jazzpreis 2016 (Improvisation)
– Aufnahmen für fast alle deutschen Radiostationen
– Diverse CD-Produktion als Leader und Sideman
– zu Gast auf zahlreichen nationalen und internationalen Festivals
– Diverse Konzertreisen in die ganze Welt
– 6 Jahre Organisation der Konzertreihe „Zockpalast“ in Köln
– Mitglied im KLAENG Jazzkollektiv Köln

– Dozent der Offenen Jazz Haus Schule in Köln

mehr info

Donnerstag, den 14.06.2018
ab 18:00 Uhr        Eintritt frei!